Freitag, 26. April 2013

immer wieder Peppernose

Sohnemann brauchte dringend noch eine Nickyjacke für die Übergangszeit jetzt. 

Es musste einfach wieder Peppernose rauf, 
eine unserer Lliebelingsdateien.





Genäht nach dem Schnitt aus der neuen Ottobre,
er passt ganz gut, 
nur die Kapuze ist RIESIG, 
dafür mag ich die Taschenlösung sehr. 

Sohnemann gefällts und somit sind wir alle zufrieden.

Liebe Grüße
Verena

Kommentare:

  1. ich versteh euch, der pepper ist so ein lieber und cooooler! tolle jacke!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich super toll geworden!!! Und wie... Du hast die neue Ottobre schon? Dann hoffe ich mal, dass der Postbote mein Exemplar heute bringt...

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. wow, tolle Jacke, gefällt mir richtig gut :-)

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja genial aus! Und Peppernose geht immer, auf den steh ich auch sehr!
    Steht N. toll, die Jacke!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Sieht richtig toll aus und steht dem Sohn richtig gut. Da hast Du aber schnell genäht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cool! Eine tolle Jacke hast du da genäht.
    Ich hab mich bei dir niedergelassen...denn ehrlich gesagt könnte ich unter jedem Post ein großes WOW hinterlassen! :) Deine Fotos sind auch toll!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr da seid,
ich freue mich immer sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Gedanken.

Leider hatte ich in letzter Zeit vermehrt mit Spam zu kämpfen, deswegen muss ich die anonymen Kommentare leider abschalten.