Mittwoch, 21. November 2012

Me Made Mittwoch #17

Guten Morgen!

Irgendwie war die heutige Nacht sehr kurz und ich fühle mich noch etwas zerknittert ;) Passend zu meinem Kleid - ich hätte es doch bügeln sollen ;)







Ich trage heute ein Kleidchen nach dem Timeless and Cozy Schnitt aus der letzten Damen Ottobre.
Genäht habe ich es aus dünnen, weichem Jersey, der ganz toll fällt.

Den Ausschnitt habe ich vergrößert, damit das Kleid stillfreundlich ist und an den Seiten musste ich einiges wegnehmen, damit es nicht aussieht wie ein Sack ;)

Dort wo es so faltig ist (jaja bügeln) habe ich 2 Schmetterlinge augestickt (Mymaki).

Ich mag das Kleid, es ist total gemütlich :)

Was die anderen Mädels heute tragen seht ihr wie immer hier.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Verena

Kommentare:

  1. Wunderschönes Kleidchen!!! Und die Farbe ist ein Traum!!

    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  2. oh wie fesch! steht dir echt super!!!! lg manuela

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut!! Tolle Farbe!

    Lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  4. Das ist klasse! Und die Farbe gefällt mir sehr gut!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Schön! Den Schnitt hab ich mir auch schon angeschaut!

    Lg von Daxi

    AntwortenLöschen
  6. Schaut toll aus und steht dir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. ich habe schon am Wochenende übe den Schnitt nachgedacht und habe durch dein wundervolles Exemplar den letzten Schups bekommen es auch zu nähen!

    AntwortenLöschen
  8. tolles Kleid und auch zerknittert toll.. ich bügele ja privat nieee...
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schönes Kleid hast Du da gezaubert. LG

    AntwortenLöschen
  10. bügeln wird eh definitiv überbewertet!
    also ich hab jetzt gesucht und gesucht, aber ich konnte beim besten willen keinen nach-baby-bauch mehr entdecken! wie kriegt man denn sowas hin? meine sind schon 17 und 13, aber der baby-bauch ist immer noch da... *lol*
    ach ja, bevor ichs vergesse: das kleid ist super!
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr da seid,
ich freue mich immer sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Gedanken.

Leider hatte ich in letzter Zeit vermehrt mit Spam zu kämpfen, deswegen muss ich die anonymen Kommentare leider abschalten.