Donnerstag, 23. Februar 2012

Kinderrucksack Rudi

Nun die Auflösung vom Teaser hier.

Geworden ist es ein neuer Rucksack nach dem Ebook Rudi von Lillesol und Pelle. Ein tolles Ebook, super genau erklärt mit ganz vielen Fotos - so ging das Nähen viel schneller als ursprünglich gedacht. 


 Vorne mit großer Balgtasche (innen mit grauem Stenzo Sternen Stoff gefüttert)


Links und rechts mit Tasche - rechts muss die Flasche hin hat der Zwerg gemeint, damit er sie immer rausnehmen kann ;).

Innen mit Tasche für Kleinigkeiten, die ein junger Mann so braucht.


Den Käferstoff hat er selbst ausgewählt - gute Wahl wie ich finde. 
(Passt super zur Jacke und Haube - so ein Zufall)



Heute musste er gleich mit zur Tagesmutter - er war mega stolz, nun auch einen EIGENEN Rucksack zu haben und keine Kindergartentasche mehr. "Weil Mama die trag ich selber, wie der Papa!" 
Ist ok mein Schatz ;)



Ansonsten bin ich heute bei wunderschönen Sonnenaufgang aufgestanden (jaja die Uhrzeit ;) ) und konnte den Vögeln beim morgendlichen Futter suchen zu sehen. Ich sags euch ich riech ihn schon den Frühling :)

Liebe Grüße
Verena

Kommentare:

  1. Sieht super aus!!! Gefällt mir total gut - und ja, dein junger Mann hat einen ausgezeichneten Geschmack :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ach was isses schön bei Dir. Ich bin auch eine Schönesachenmacherin. Hab Dich beim Stöbern entdeckt und werd auf jeden Fall wieder rein schauen. Freu mich immer andere kreative Mädels zu finden. Vielleicht klickst Du auch mal bei mir vorbei, würd mich freu ;-))
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  3. Der ist echt fein geworden, der Rucksack! Schade, dass meine Mädels schon aus dem Kindergarten raus sind - der Schnitt würde mir auch gut gefallen, aber ich fürchte, für uns ist Rudi schon zu klein. Tolle Stoffwahl!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr da seid,
ich freue mich immer sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Gedanken.

Leider hatte ich in letzter Zeit vermehrt mit Spam zu kämpfen, deswegen muss ich die anonymen Kommentare leider abschalten.