Donnerstag, 12. September 2013

Rums #16

Kennt ihr das wenn ihr etwas nähen wollt,
vorher schon genau plant....


und dann alle Pläne über Bord wird und es wird ganz anders?

 So ging es mir mit Martha Nr.3 (jaaa Nr.2 reich ich noch nach). 

Beim Stoffe zusammensuchen viel mir ein dunkellila Strickstoff in die Hand, 
der letzten Winter schon zum Kleid werden sollte. 

 Eine Martha als Kleid aus Strickstoff??

Hier und da ein paar Änderungen und ich mag mein Kleid. 

Achtung hier kommen vollkommen doofe Fotos, 
es ist  so finster hier und einfach ein Bad-Foto-Day.


(Das Kleid ist hochgerutscht, eigentllich liegen die Falten schön unter der Brust ... Naja wat solls ;).)

 


Mit passendem Loop aus tollem Crepe-Stoff und Streifen  am Spiegel, 
da hat Frau wohl nicht ordentlich geputzt. 

So und jetzt bin ich auch schon wieder weg,
wir feiern hier unseren Jahrestag, 
macht es gut und bis bald.

Liebe Grüße
Verena 

PS: Wo es sonst noch rumst, seht ihr wie jeden Donnerstag hier.


Kommentare:

  1. Also, mir gefällts ja sehr gut, auch wenn du unzufrieden klingst.
    Auf Strickstoff hätte ich auch wieder Lust - hast du eine gute Quelle?
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Martha als Kleid auch sehr hübsch!
    Putzen wird überbewertet - unser Spiegel hat gleich nach dem Putzen schon wieder die ersten Handabdrücke drauf. ;)
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  3. Martha aus Strickstoff? Das hört sich gut an ;-) habe hier nämlich auch seit letztem Jahr einen liegen und mich noch nicht getraut :-)
    Liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  4. ui klasse! da muss ich dich bei gelegenheit wegen den änderungen lochern ;)

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr da seid,
ich freue mich immer sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Gedanken.

Leider hatte ich in letzter Zeit vermehrt mit Spam zu kämpfen, deswegen muss ich die anonymen Kommentare leider abschalten.